• Luftfrachtersatzverkehr
  • Sicherheitsgarantie
  • Unsere Zertifikate
  • Internationale Spedition

Sicherheitsgarantie

Bei hochwertigen Waren oder wenn es der Auftraggeber aus anderen Gründen so wünscht, können Transportgüter als Zusatzleistung in einem speziellen Sicherheitssystem geliefert werden.

In einem Computer gesteuerten System folgt der Beladung und der Abschließung der Fracht die Aktivierung eines Sicherheitscodes. Danach können die Türen nur mit diesem Code geöffnet werden. Die Sicherheit der Transportgüter wird auch durch weitere Elemente des Systems garantiert:

  • Ein Knopf im Fahrerhaus, mit dem der Kraftfahrer die Zentrale sofort alarmieren kann;
  • „Power-stop“-Funktion, die das Anlassen des Motors verhindert;
  • Die Zentrale kann jederzeit in die Fahrerkabine „hineinhören“;
  • „Anti-Car-Jacking”-Alarmanlage, die anspringt, wenn die Fahrerkabinentür geöffnet wird, solange der Fahrzeugschlüssel im Zündschloss steckt.

Wenn die Ware ihren Bestimmungsort erreicht hat, können die Türen aus der Zentrale mit Fernbedienung entsperrt werden.

 

Online

Aktuell sind 185 Gäste und keine Mitglieder online